Aqua Light AquaAllEx Vollentsalzerharz 1.000 ml

16,95 EUR*

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: z.Zt. vergriffen

Art.Nr.: AL1002

HAN: S00416

Hersteller: Aqua Light

  • Details
  • Sicherheits- u. Gefahrenhinweise
  • Sicherheitsdatenblatt
  • Dazu passende Artikel
Aqua Light Aqua All Ex Vollentsalzerharz Mischbettharz
 
  • Bringt Wasser von höchster Reinheit.
  • Bindet alle positiven und negativen Ionen.

Mischbettharz Vollentsalzung, bringt destillatgleiches Wasser von höchster Reinheit. Der Leitwert liegt unter 1uS, GH=0, KH=0, Nitrat=0, Kieselsäure=0. Besonders geeignet zur Verbesserung von Osmosewasser: Restschadstoffe wie Salze, Kieselsäure, Nitrat, Schwermetalle werden eliminiert.

Weitere Anwendungsbereiche: Batteriewasser, Bügeleisen, Labor. Regenerierung ist nur bei Industriemengen sinnvoll, da der technische Aufwand plus Transport ansonsten den Neupreis übersteigt.


* Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte den angefügten Sicherheits u. Gefahrenhinweisen und dem angefügten Sicherheitsdatenblatt.



Gefahrenpiktogramm

Gefahrenhinweise für Gesundheitsgefahren: H319 - Verursacht schwere Augenreizung.
Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung: Polystyrolsulfonsäure

Sicherheitshinweise
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Nach dem Handhaben gründlich waschen
Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.

Erste-Hilfe-Maßnahmen
Allgemeine Informationen
Wichtige Symptome: Dieses Produkt kann Brennen, Tränenbildung, Rötung, Schwellung und verschwommene Sicht verursachen.
4.1. Beschreibung der Erste-Hilfe-Maßnahmen
4.1. 1. Einatmen: An die frische Luft bringen, ruhigstellen. Bei anhaltenden Beschwerden ärztliche Hilfe hinzuziehen.
4.1. 2. Hautkontakt: Sofort mit viel Seife und Wasser abwaschen. Falls die Reizung andauern sollte, suchen Sie ärtzliche Hilfe auf.
4.1. 3. Augenkontakt: Sofort mindestens 15 Minuten mit viel Wasser spülen. Wenn ohne Schwierigkeiten möglich Kontaktlinsen herausnehmen. Wenn
Augenreizung anhält, ärtzliche(n) Behandlung/Rat beiziehen.
4.1. 4. Verschlucken: Mund grundlich spülen. Einer bewusstlosen Person niemals Flüssigkeit verabreichen. Kein Erbrechen einleiten! Sollte Erbrechen eintreten,Kopf nach unten halten, damit kein Mageninhalt in die Lunge gerät. Bei anhaltenden Beschwerden ärztliche Hilfe hinzuziehen.
4.2. Wichtigste akute und verzögert auftretende Symptome und Wirkungen: Augenkontakt: Bei Kontakt kann Rezung mit Rötung, Tränenbildung, Schmerzen und/oder Sehstörung auftreten.
4.3. Hinweise auf ärztliche Soforthilfe oder Spezialbehandlung: Gemäß Symptomen behandeln.


Handhabung und Lagerung
Schutzmaßnahmen zur sicheren Handhabung: Unter ausreichender Lüftung einsetzen. Schutzkleidung tragen wie in Abschnitt 8 dieses Sicherheitsdatenblattes beschrieben. Anerkannte gewerbliche Hygienemaßnahmen beachten.
Bedingungen zur sicheren Lagerung unter Berücksichtigung von Unverträglichkeiten: Behälter dicht geschlossen an einem trockenen, kühlen und gut gelüfteten Ort aufbewahren.
Spezifische Endanwendungen: Ionenaustausch, Absorbtionsmittel und/oder Katalysator


Hinweise zur Entsorgung
Restabfall: Unter Beachtung der örtlichen behördlichen Bestimmungen beseitigen.
Verunreinigtes Verpackungsmaterial: Leere Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen zwecks Wiedergewinnung oder Entsorgung.
EU Abfallcode: Die Abfallschlüsselnummer soll vom Verbraucher, aufgrund des Verwendungszwecks des Produkts, festgelegt werden.
Entsorgungsmethoden/-informationen: Sammeln und rückgewinnen oder in dicht verschlossenen Behältern einer zugelassenen Abfallentsorgung zuführen. Entsorgung des Inhalts/Behälters gemäß den lokalen/regionalen/nationalen/internationalen Vorschriften.

Handelsname: AquaAllEx
Verwendung des Stoffes / des Gemisches: Ionenaustausch, Absorbtionsmittel und/oder Katalysator.
Gefährliche Inhaltsstoff(e): CAS-Nr./REACH Registrierungs-Nr Index-Nr. Anm. EG-Nr. 69011-20-7 - Polystyrolsulfonsäure - 20-30%.

Hersteller / Lieferant / Inverkehrbringer: Aqua Light GmbH, Am Basterpohl 6, 49565 Bramsche, Deutschland. Tel: +49-(0)5468-939446, Fax: +49-(0)5468-939153
Auskunftgebender Bereich: aqualight@t-online.de.
Ansprechpartner: Klaus Feige
Notrufnummer: +49-(0)5468-939446

Weitere Hinweise und Informationen entnehmen Sie bitte dem angefügten Sicherheitsdatenblatt/PDF-Download



pdf_icon (PDF 102.74 KB)
Sicherheitsdatenblatt AquaLight Aqua All Ex
   
Sicherheitsdatenblatt Sauerstoff ActivTabs   

 

*Preise inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten